Qualität Personalentwicklung

Home > Veröffentlichung > Qualität Personalentwicklung

Personalförderung beschreibt die Summe der lernunterstützenden und -fördernden Maßnahmen in Unternehmen, welche die praktischen Handlungskompetenzen der Mitarbeiter entwickeln und stärken. Die Personalförderung ist eine der drei Säulen der Personalentwicklung. Die Personalentwicklung insgesamt umfasst neben der Personalförderung die Personalbildung sowie die gezielte Gestaltung von lernunterstützenden Arbeitsstrukturen. Der Ansatz der Personalförderung wurde notwendig durch die Einsicht, dass die klassische Vermittlung von kognitivem Wissen noch keine praktische Handlungskompetenz sichert. Das Ziel von Personalentwicklung in Unternehmen ist jedoch die praktische Handlungskompetenz, denn erst der kompetent handelnde Mitarbeiter sichert die Wertschöpfung für Unternehmen. Daher ist in Unternehmen die Personal­förderung von zentraler Bedeutung. Die Qualität von Personalförderung besteht in der Frage, inwieweit es gelingt, an allen Stellen im Unternehmen bei den dort eingesetzten Mitarbeitern für die jeweils notwendigen Handlungskompetenzen zu sorgen.
Artikel als pdf-download

Dr. Büser
Management Akademie

Marktstraße 10
D-65183 Wiesbaden
0611 34171971