Competency-Forschung

Home > Veröffentlichung > Competency-Forschung

Manager sind die wichtigste Zielgruppe für die betriebliche Weiterbildung, denn sie beeinflussen durch ihre Führungsfunktion das Verhalten vieler Mitarbeiter, sie treffen die weitreichendsten Entscheidungen über Investitionen und Organisation und bestimmen die strategische Ausrichtung von Unternehmen. Durch diese Multiplikatoreffekte hat die Qualität ihrer Handlungen einen großen Einfluss auf den Erfolg bzw. Misserfolg von Unternehmen. Aus betriebswirtschaftlicher Perspektive (nicht aus humanitärer!) sind Investitionen in die Kompetenzen von Managern somit sinnvoll, da sie eine höhere Rendite versprechen, als Weiterbildungsinvestitionen in operativ tätige Mitarbeiter. Entsprechend dieser Einsicht zeigen empirische Untersuchungen, dass in der betrieblichen Weiterbildung überproportional viel in die Entwicklung von Managern investiert wird.
Artikel als pdf-download

Dr. Büser
Management Akademie

Marktstraße 10
D-65183 Wiesbaden
0611 34171971